Zahlengenie - Beschreibung
  Startseite 
 

Zahlengenie -> Stundenplanung -> Publikation -> Aushänge

Ausdruck der Pläne auf Papier

Wir unterscheiden auf Papier zwei Arten von Plänen

  1. Klassenpläne
    Die Tabelle, auf der die Pläne erfasst werden, sollte bereits so formatiert sein, dass sie sich für einen Ausdruck eignet. Praktisch befinden sich rechts einige Spalten zur Reserve. Aus diesem Grunde kann es angezeigt sein, dass nur bis zu einer bestimmten Seite gedruckt wird, da die letzten Seiten ohne Aussage sind.
     
    Die so erzeugten Ausdrucke eignen sich für den Aushang im Schulhaus. Es wird empfohlen, diese Ausdrucke auf Blättern im DIN-A3-Format auszuführen, um die Lesbarkeit zu verbessern.
     
     
  2. Lehrerpläne
    In der Mappe befindet sich noch eine Tabelle "Lehrerplan"

 

 

Ein Sollplan kann unverändert zu Papier gebracht werden.  Hat der Planer einen neuen Vertretungsplan bekannt zu geben, so die Zahl der Planungstabelle in Zelle C5 um eins erhöht werden. Diese Versionsangabe erleichtert den Lehrern und Schülern das Lesen der Pläne. Wer sich den Plan 3 schon angesehen hat, muss erst wieder genau an den Planaushang sehen, wenn Version 4 ausgehängt wird.

Die Aktualisierung der Versionsangabe ist nur in der Tabelle "Plan" vorgesehen und vorzunehmen. Im Aushang für den Lehrerplan erfolgt eine automatische Übernahme dieser Versionsnummer, so dass sich der Planer nicht gesondert darum kümmern muss.